Aktualisiert 03.12.2008 16:29

Kampfflugzeuge

Erprobung des Tiger-Ersatzes abgeschlossen

Die Testflüge der drei Kandidaten Gripen, Rafale und Eurofighter für den Tiger-Teilersatz (TTE) und die Bodenerprobungen sind abgeschlossen.

Die Wahl des neuen Flugzeuges ist für Mitte Juli 2009 geplant. Im Januar werde armasuisse eine zweite Offertanfrage an die drei Hersteller Saab, Dassault und EADS richten, schreibt das Eidg. Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) in einer Mitteilung vom Dienstag.

Der abschliessende Evaluationsbericht von armasuisse über die Testphase der drei Flugzeuge wird im Mai 2009 vorliegen. Die Beschaffung des Tiger-Teilersatzes ist im Rahmen des Rüstungsprogramms 2010 vorgesehen.

Seit Mitte 2008 prüfte die armasuisse zusammen mit der Luftwaffe die drei möglichen Kandidaten ab dem Militärflugplatz Emmen. Die Flugzeuge wurden jeweils drei Wochen lang mit rund 30 Flugstunden getestet. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.