Aktualisiert

Erste Homo-Ehe in Frankreich

Der Bürgermeister des südwestfranzösischen Bègles, Noël Mamère, will am 5. Juni zwei Männer standesamtlich trauen.

Das werde die wahrscheinlich erste Homosexuellen-Ehe in Frankreich, erklärte der Grünen-Abgeordnete am Donnerstag. Der ehemalige Präsidentschaftskandidat hatte Anfang des Monats erklärt, es sei «archaisch und ein bisschen reaktionär», dass Homosexuellen in Frankreich die Heirat vorenthalten werde. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.