Erster Erfolg für die Bike Police
Aktualisiert

Erster Erfolg für die Bike Police

Die neue Bike Police der Stapo Zürich verzeichnet drei Wochen nach der Einführung einen ersten Erfolg.

Bei einem Einsatz am Platzspitz hätten Beamte einen Verdächtigen kontrolliert, der die Flucht ergriffen habe. Ein Polizist habe ihn aber mit dem Velo einholen und überwältigen können, sagte Stapo-Sprecher Adrian Feubli gegenüber Radio Zürisee. Dies wäre laut Feubli weder zu Fuss noch mit einem Streifenwagen gelungen.

Deine Meinung