Zürich: Erster Schweizer Lego-Store – Fans stehen um 4 Uhr morgens auf

Publiziert

ZürichErster Schweizer Lego-Store – Fans stehen um 4 Uhr morgens auf

Der erste Lego-Store in der Schweiz ist eröffnet. Neu kann man seine Lieblings-Lego-Steine im Glattzentrum Zürich kaufen. Die heutige Eröffnung lockt viele Lego-Fans schon früh aus den Federn. Wir waren mit dabei.

von
Lena Wilczek
Shanice Bösiger

Der erste Lego-Store der Schweiz wird am Eröffnungstag überrannt.

Bild: Anna Bila

Darum gehts 

  • Der erste Lego-Store der Schweiz wurde am Donnerstag im Glattzentrum eröffnet.

  • Lego-Fans reisten aus der ganzen Schweiz und Deutschland an, um dabei zu sein. 

  • Bis zu 50’000 Franken geben die Fans für ihr Hobby aus. 

Lange mussten Schweizer Lego-Fans auf diesen Moment warten. Pünktlich um neun Uhr eröffnet am Donnerstag der erste Lego-Store in der Schweiz im Einkaufszentrum Glatt. Ein Ereignis, welches sich Fans nicht entgehen lassen möchten. Dafür ist ihnen auch kein Weg zu weit und auch keine Uhrzeit zu früh.

Lego-Fan Oli aus Solothurn ist um 4.15 Uhr aufgestanden, um als einer der Ersten in der Schlange zu stehen. 

Auch Alex ist aus Solothurn mit der ganzen Familie angereist und stand bereits um 6.30 Uhr mit seinen Kindern an, um die Eröffnung um neun Uhr nicht zu verpassen. Mit dabei ist auch seine Frau Ivonne: «Das ist für uns als ganze Familie ein Hobby und wir haben wirklich wahnsinnig viel Lego.»

Bis zu 50’000 Franken für Legos

Doch nicht nur die frühe Anreise nehmen die Fans auf sich. Der 18-jährige Noa aus Winterthur hat bereits um die 50’000 Franken für seine Legos ausgegeben. Wie viel die anderen Fans für ihr Hobby ausgegeben haben, siehst du im Video. 

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

11 Kommentare