Aktualisiert 16.03.2006 13:52

Erster Vogelgrippe-Fall in Dänemark

Die Vogelgrippe hat jetzt auch Dänemark erreicht: Das auch für Menschen gefährliche H5N1-Virus ist bei einem Bussard festgestellt worden.

Proben des Tieres wurden zur endgültigen Bestätigung an das EU-Referenzlabor im britischen Weybridge geschickt. Erst am Mittwoch hatten EU-Tests das Auftreten der Vogelgrippe im Nachbarland Schweden bestätigt. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.