Retro-Konsolen: Erstes Gamer-Hotel schickt Gäste auf Zeitreise
Publiziert

Retro-KonsolenErstes Gamer-Hotel schickt Gäste auf Zeitreise

In Amsterdam müssen Gamer auch in den Ferien nicht aufs Zocken verzichten. Das Hotel Arcade ist das erste Hotel für Videospiel-Fans in Europa.

von
tob

Ein Zimmer mit Doppelbett und Atari 2600? Im Viertel De Pijp in Amsterdam steht das erste Hotel für Fans von Retro-Games. Denn die 36 Zimmer des Hotel Arcade werden bei Bedarf kostenlos mit einer Spielkonsole ausgestattet.

Zur Auswahl stehen 15 verschiedene Konsolen. Unter anderem: Gamecube, Xbox, Super Nintendo, Playstation, N64, Sega, NES oder Atari 2600. Die passenden Games werden ebenfalls zur Verfügung gestellt. Wer nicht alleine auf dem Zimmer zocken will, trifft sich mit anderen Gästen in der Lobby auf eine Runde Multiplayer-Action.

Comics als Alternative

Er habe einen besonderen Ort für Fans von Videospielen schaffen wollen, wo sich Reisende wohlfühlen, erklärt der Chef des Hotels, Daniel Salmanovich. Nach eigenen Angaben ist das Angebot des Gamerhotels europaweit einzigartig.

Gäste, die nicht die ganze Zeit vor der Flimmerkiste sitzen wollen, dürfen sich auch in der Comic-Bibliothek des Hotels bedienen. Salmanovich glaubt an den Erfolg – und hat bereits Ausbaupläne. Bis Ende Jahr sollen weitere neun Zimmer dazukommen.

Deine Meinung