Kondore in Kalifornien  - Es gibt nur 200 von ihnen weltweit und 20 von ihnen sind auf diesem Dach gelandet 
Publiziert

Kondore in Kalifornien Es gibt nur 200 von ihnen weltweit und 20 von ihnen sind auf diesem Dach gelandet

Auf einem Anwesen in Kalifornien haben sich mehrere riesige Vögel breitgemacht. Die Vogelart ist höchst selten und wird kaum gesichtet – vor allem nicht in so grossen Gruppen.

1 / 3
Diese Kondore haben sich auf dem Dach eines Anwesens in Kalifornien niedergelassen. 

Diese Kondore haben sich auf dem Dach eines Anwesens in Kalifornien niedergelassen.

Twitter
Es seien zwischen 15 und 20 Kondore. 

Es seien zwischen 15 und 20 Kondore.

Twitter
Für die Bewohnerin des Hauses ist es eine unangenehme Situation, sie freue sich jedoch auch, dass sie so etwas Aussergewöhnliches erleben kann. 

Für die Bewohnerin des Hauses ist es eine unangenehme Situation, sie freue sich jedoch auch, dass sie so etwas Aussergewöhnliches erleben kann.

Twitter

Darum gehts

  • Kondore sind eine vom Aussterben bedrohte Vogelart.

  • Es gibt nur noch etwa 200 von ihnen.

  • Sie sind vor allem in Kalifornien und dem Südwesten der USA heimisch.

Riesige seltene Vögel haben ein Anwesen in Kalifornien verwüstet. Etwa 15 bis 20 Kondore, eine vom Aussterben bedrohte Art, seien am vergangenen Wochenende am Haus ihrer Mutter Cinda Mickols in Tehachapi aufgetaucht, sagte Seana Quintero der Zeitung «San Francisco Chronicle». Sie hätten die Terrasse samt Dekoration verunstaltet. Pflanzen seien umgekippt worden. Das Geländer sei zerkratzt und überall sei Vogeldreck. Quintero veröffentlichte Fotos der Randalierer bei Twitter.

Ihre Mutter sei «definitiv frustriert», sagte Quintero. Ihre Mutter wisse aber auch, «was für eine ungewöhnliche Erfahrung dies ist».

Die US-Behörde für Fischerei und Wildtiere teilte bei Twitter mit, das Haus von Mickols befinde sich in einem historischen Lebensraum von Kondoren. Die Frau solle versuchen, zu rufen, zu klatschen und Wasser gegen die Vögel zu sprühen.

In den 1980er Jahren waren Kondore fast ausgestorben. Einige der Vögel wurden gefangen genommen und kamen in Zoos, wo die Art gezüchtet wurde. In freier Wildbahn leben zur Zeit einige hundert Kondore.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(DPA/lub)

Deine Meinung

16 Kommentare