Sonne satt: 29,5 Grad – Chur kratzte an der Hitzetag-Marke
Publiziert

Sonne satt29,5 Grad – Chur kratzte an der Hitzetag-Marke

Im Verlauf des Tages kannte die Anzeige des Thermometers in der Schweiz nur eine Richtung – nach oben. Es gab am Mittwoch fast schweizweit einen Sommertag.

1 / 6
Diese Woche erreichen Sommertage die Schweiz. 

Diese Woche erreichen Sommertage die Schweiz. 

20min/Matthias Spicher
Chur verpasste am Mittwoch mit 29,5 Grad knapp einen Hitzetag. 

Chur verpasste am Mittwoch mit 29,5 Grad knapp einen Hitzetag. 

https://www.chur.graubuenden.ch/
Auch in Basel kletterte das Thermometer zur Wochenmitte bis auf 29 Grad.

Auch in Basel kletterte das Thermometer zur Wochenmitte bis auf 29 Grad.

20min/Matthias Spicher

Der Mittwoch präsentierte sich von seiner schönsten Seite. Es gab Sonne satt und das in der ganzen Schweiz. Im Flachland wurden verbreitet 27 Grad gemessen. Besonders spannend wurde es am Nachmittag in Chur, wie MeteoNews schreibt. Dort fehlte mit 29,5 Grad nur ganz wenig für den ersten Hitzetag in diesem Jahr.

Trotzdem ist es natürlich möglich, «dass auf der Terrasse oder dem Balkon die 30 Grad und damit die Hitzemarke bereits geknackt wurde, dann natürlich inoffiziell», wie Hannes Tobler von MeteoNews mit einem Augenzwinkern anmerkt. 

(dmo)

Deine Meinung

12 Kommentare