Aktualisiert

Situationen im TramEs ist voll, es ist eng, es riecht komisch

Vollbremsen und Verspätungen sind Alltag für einen Trampassagier. Doch das sind nicht die einzigen unangenehmen Strassenbahn-Situationen. Wir haben noch 13 andere für Sie.

von
hum
Nicht nur ausserhalb, auch innerhalb eines Trams kann man in Situationen geraten, die nicht gerade angenehm sind.

Nicht nur ausserhalb, auch innerhalb eines Trams kann man in Situationen geraten, die nicht gerade angenehm sind.

Zürich ist also die Stadt mit den meisten Tramunfällen in der Schweiz. Aber es muss nicht immer das Worst-Case-Szenario sein: Die Tram-Passagiere sind auch im Alltag ständig in ungemütliche Momente verwickelt. Pendlerstress, nervige Mitfahrer und unvorhersehbare Vollbremsen gehören zum Alltag mit dem Tram. Mit der folgenden GIF-Liste können wir es Ihnen zwar nicht leichter machen, aber vielleicht nützt es zu wissen, dass Sie genügend Leidensgenossen haben. Viel Spass!

Sie wollen aus dem Tram aussteigen und werden bereits von den Einsteigenden erwartet.

Quelle: wordpress.com

Der Tramfahrer macht eine Vollbremsung - alle Insassen werden nach vorne katapultiert, aber tun so, als wäre nichts passiert.

Quelle: reactiongifs.com

Sie steigen ein und alle Menschen sitzen auf der Gangseite, sodass man keinen Platz mehr hat, obwohl die Hälfte der Sitze frei ist. Sie bestrafen sie beim Vorbeigehen mit dem bösen Blick.

Quelle: gifsoup.com

Eine ältere Frau steigt ein und niemand macht ihr Platz. Ausser Ihnen, Sie Omi-Superheld.

Quelle: reactiongifs.com

Sie steigen ein und freuen sich, dass noch ein Platz frei ist. Als Sie sich hinsetzen wollen, merken Sie, wieso er nicht besetzt ist. Irgendein undefinierbares, schleimiges, braunes Etwas liegt darauf.

Quelle: reactiongifs.com

Das kleine Kind, das mit seinem Mami Ihnen gegenübersitzt, ist supersüss und lacht die ganze Zeit. Sie haben Ihre helle Freude, während alle anderen genervt mit den Augen rollen.

Quelle: wikia.net

Touristen entdecken den Klingel-Knopf hinten am Boden.

Quelle: wikia.com

Sie sehen das Tram von weitem an der Haltestelle stehen, rennen wie ein Wahnsinniger, aber die Türen gehen gerade zu. Sie drücken verzweifelt auf den Öffnungsknopf, aber ernten stattdessen nur abschätzige Blicke von innen. Und das, obwohl das Tram danach noch eine Minute am selben Ort steht.

Quelle: mrwgifs.com

Querulanten schreien lauthals im Tram herum und alle tun so, als würden sie es nicht sehen oder hören.

Quelle: reactiongifs.com

Wenn es in der Rushhour so voll ist, dass die Leute einfach zu nah sind.

Quelle: tumblr.com

Sie sitzen im letzten Tram. Es befinden sich nur noch eine Person und Sie darin. Sie wollen aussteigen und der andere Typ steht zwei Sekunden nach Ihnen auf und will auch raus.

Quelle: wordpress.com

«Grüezi mitenand. Fahruswiiskontrollä. Alli Billett vorwiisä, bitte.» (Auch mit Billett.)

Quelle: tumblr.com

Das Tram hat schon tausend Minuten Verspätung. Durchsage: «Wir versuchen, die Störung so schnell wie möglich zu beheben.»

Quelle: formspring.me

Kennen Sie sie auch, die unangenehmen Situationen im Tram? Erzählen Sie uns davon in der Kommentarzeile!

Deine Meinung