Fussball-Podcast «Anderi Liga»: «Es waren Wahnsinns-Tage – Fussball ist einfach richtig gross» 
Publiziert

Fussball-Podcast «Anderi Liga»«Es waren Wahnsinns-Tage – Fussball ist einfach richtig gross» 

Die neunte Folge des Fussball-Podcasts «Anderi Liga» fand ohne Gast statt – dafür mit einer ganzen Menge verschiedener Themen. Fokus: ein Fussball-Frühling zum Verlieben.

1 / 7
Die neue Podcast-Folge von «Anderi Liga» mit Tobias Wedermann (r.) und Fabian Ruch (l.)  ist online. 

Die neue Podcast-Folge von «Anderi Liga» mit Tobias Wedermann (r.) und Fabian Ruch (l.)  ist online. 

20 Minuten / Matthias Spicher
In der neunten Folge im Fokus: Ein Fussball-Frühling, der an Spannung kaum zu überbieten war.

In der neunten Folge im Fokus: Ein Fussball-Frühling, der an Spannung kaum zu überbieten war.

20 Minuten / Matthias Spicher
Die Kontroverse der Woche: Servette-Goalie Edin Omeragic (l.) und seine Fehler im Spiel gegen Sion.

Die Kontroverse der Woche: Servette-Goalie Edin Omeragic (l.) und seine Fehler im Spiel gegen Sion.

Pascal Muller/freshfocus

Darum gehts

«Papa, wieso hat er den nicht gehalten?», hat Fabian Ruchs sechsjähriger Sohn am Wochenende seinen Papa gefragt. Wen der Nachwuchsgoalie meint: Servette-Goalie Edin Omeragic, der beim letzten Saisonspiel gegen Sion gleich drei Mal patzte und damit den Zorn vieler Fans auf sich zog. Es ist der kontroverse Höhepunkt eines Abstiegskampf-Finals, das bis in die letzten Sekunden spannend blieb. Und der den FC Luzern schliesslich in die Barrage schickte. Klar, dass die beiden Fussball-Journalisten Tobias Wedermann und Fabian Ruch im 20-Minuten-Fussballpodcast «Anderi Liga» diese letzten Super-League-Minuten der Saison aufgreifen. 

Ansonsten steht in der neunten Folge nicht die Kontroverse, sondern das Schwärmen im Mittelpunkt. Oder in den Worten Fabian Ruchs: «Es waren Wahnsinns-Tage – Fussball ist einfach richtig gross.» Gemeint sind etwa die FCZ-Meisterfeier, die hochspannenden Titelentscheidungen in Italien und England, das elektrisierende Endspiel im DFB-Pokal – und natürlich die Aufstiegs-Dramas in der Schweiz und in Deutschland.

Ein Fussball-Frühling mit ordentlich Gesprächsstoff, den die beiden Fussball-Journalisten mit Expertise und Humor aufarbeiten. Und ein Fussball-Frühling, der ein gewaltiges Trainer- und Transferkarussell nach sich zieht. Auch das wird in dieser Ausgabe thematisiert. Genauso wie Kylian Mbappés Millionen-Verbleib bei PSG. «Offenbar hat wirklich jeder Mensch seinen Preis. Und die Kataris haben den von Mbappé gefunden», so Wedermann. Und Ruch sagt dazu: «Jetzt haben sie ihn zugeschüttet mit Geld, so funktioniert halt diese Welt.»

Ob für junge Nachwuchsgoalies oder alte Fussballromantiker, «Anderi Liga» ist der Podcast für Fussball-Experten. Und all diejenigen, die es werden wollen. Die neunte Folge ist ab sofort auf allen gängigen Podcast-Plattformen verfügbar. 

My 20 Minuten

(sih)

Deine Meinung

1 Kommentar