Aktualisiert 06.02.2008 22:05

Euro-2008-Fans: Ab nach Schwamendingen

Für die nach Zürich reisenden Fussballfans wird in der Sportanlage Heerenschürli in Zürich-Schwamendingen während der Euro 2008 eine Zeltstadt aufgebaut.

Sie bietet rund 2500 Personen Platz. Eine Übernachtung wird zwischen 30 und 50 Franken kosten.

Den Fans wolle man damit eine kostengünstige Übernachtungsgelegenheit anbieten, sagte Daniel Rupf, Delegierter Euro 2008 der Stadt Zürich, am Mittwoch vor den Medien. Das Camp bestehe vom 6. bis am 18. Juni, die Zelte würden den Fans zur Verfügung gestellt. Auch ein Frühstück sei im Preis inbegriffen.

Die Kosten für das Zeltcamp sollen laut Rupf 500 000 Franken nicht übersteigen. Finanziert wird das Angebot durch einen vom Zürcher Kantonsrat bewilligten Kredit. Das Parlament hatte im vergangenen Dezember 4,5 Millionen Franken aus dem Lotteriefonds für Euro-2008-Projekte in Zürich bewilligt.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.