Euro auf Höchststand
Aktualisiert

Euro auf Höchststand

Am Mittwoch ist der Euro erstmals über die Marke von 1,29 Dollar gestiegen.

Der Euro startete 1999 zunächst als Buchgeld und ersetzte Anfang 2002 in den zwölf Staaten der Währungsunion das nationale Bargeld.

Am 4. Januar 1999, dem ersten Handelstag an den internationalen Devisenmärkten, hatte der Euro bei 1,17 Dollar geöffnet.

Gegenüber dem Dollar neigte er zunächst zur Schwäche, bis sich ab 2001 der Trend umkehrte.

Deine Meinung