Aktualisiert 05.03.2008 18:15

Euro steigt auf Rekordhoch

Der Euro hat vorübergehend ein neues Allzeithoch bei 1.53 Dollar erreicht.

Am Nachmittag stieg der Euro kurz auf den Rekordstand von 1.5302 Dollar und sackte dann wieder auf Kurse um die 1.5280 Dollar ab.

Enttäuschende US-Arbeitsmarktdaten hatten zuvor die Sorge vor einer Rezession in den USA angeheizt und dem Euro zum Dollar zusätzlich Schub verliehen.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.