Eurovision-Final: Der Countdown läuft
Aktualisiert

Eurovision-Final: Der Countdown läuft

Insgesamt 25 Teilnehmer nehmen am Samstagabend ab 21.00 Uhr am Finale des diesjährigen Eurovision Song Contests in Belgrad teil. 20 Minuten Online ist live dabei.

Insgesamt haben diesmal 43 Staaten am Grand Prix teilgenommen, noch einer mehr als im letzten Jahr. 18 von ihnen sind jedoch in den erstmals zwei Halbfinalen ausgeschieden, darunter auch die Schweiz. Dagegen hatte Österreich im Gegensatz zum Vorjahr von vornherein auf eine Teilnahme verzichtet.

Von den beiden 2008 erstmals angetretenen Ländern kam Aserbaidschan ins Finale, während San Marino ebenfalls im Halbfinale ausschied. Deutschland war dagegen ebenso wie Frankreich, Grossbritannien und Spanien als grösste Beitragszahler ohne Qualifikation fürs Finale gesetzt, ebenso der Vorjahressieger Serbien.

Die für Deutschland antretenden No Angels treten mit ihrem Song «Disappear» bei dem nunmehr 53. europäischen Schlagerwettbewerb auf Startplatz Vier an. Dabei wird auch wieder die zuvor an einem Virus erkrankte Sängerin Jessica Wahls mit von der Partie sein, die inzwischen wieder gesund ist und auch am Freitag wieder zur Generalprobe antreten durfte.

20 Minuten Online begleitet den Eurovision-Final auf SF 2 live ab 21.00 Uhr.

Deine Meinung