Aktualisiert 13.07.2008 20:38

«Vom Winde verweht»

Evelyn Keyes gestorben

Die amerikanische Schauspielerin Evelyn Keyes, einst die Leinwand-Schwester von Scarlett O'Hara in dem Filmklassiker «Vom Winde verweht», ist mit 91 Jahren gestorben.

Wie die «Los Angeles Times» am Wochenende berichtete, erlag Keyes bereits am 4. Juli im kalifornischen Montecito einem Krebsleiden. Obwohl sie später auch in zahlreichen Filmen die Hauptrolle spielte, blieb ihr Auftritt als Suellen O'Hara in dem zehnfach oscargekrönten Südstaatendrama von 1939 unvergessen.

Auch im wirklichen Leben spielte die gebürtige Texanerin in zahlreichen Liebesgeschichten mit: Sie war unter anderem mit den Regisseuren John Huston und Charles Vidor sowie dem Jazz-Musiker Artie Shaw verheiratet.

«Ich mag es, älter zu werden», sagte sie vor einigen Jahren. «Ich habe alles gemacht, und ich habe nichts wirklich zu bereuen.»

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.