Aktualisiert 18.01.2014 19:17

Neuartiger Mehrspielermodus

«Evolve» verwandelt Gamer in Monster

2K Games und Turtle Rock Studios bringen die nächste Evolution des Multiplayer-Gaming: Das Spiel «Evolve» macht Jäger zu Gejagten.

von
pst

2K und Turtle Rock, das Studio hinter dem Koop-Klassiker «Left 4 Dead», haben offiziell den Multiplayer-Shooter «Evolve» angekündigt. Der Shooter wird in diesem Herbst für Xbox One, PlayStation 4 sowie Windows PC erscheinen.

Evolve verbindet auf neuartige Weise kooperatives und kompetitives Multiplayer-Gameplay und lässt ein Team aus vier Jägern gegen ein einzelnes von einem Spieler gesteuertes Monster kämpfen.

Die Spieler befinden sich auf einem fremden Planeten in einer fernen Zukunft und jagen dort ihre Beute in adrenalingeladenen 4-gegen-1-Matches. Sie erleben dabei «Evolve» als Ego-Shooter, wenn sie kooperativ als Jäger spielen, während das Monster aus der Third-Person-Perspektive gesteuert wird, so dass ein völlig einzigartiger Spielablauf entsteht.

«Es ist unser Ziel, Spiele zu entwickeln, die unheimlich viel Spass machen und in dieser Art nirgendwo sonst zu finden sind», so Chris Ashton, Mitgründer und Design Director der Turtle Rock Studios. «Die Mischung aus kooperativen und Einzelkämpfer-Elementen in ‹Evolve› hat uns die Möglichkeit gegeben, Multiplayer-Action in einer Intensität zu schaffen, die es so noch nicht gegeben hat.»

Evolve kann ab sofort bei teilnehmenden Händlern vorbestellt werden. Alle Vorbesteller des Spiels erhalten bei der Veröffentlichung von Evolve das Monster Expansion Pack mit der Savage Goliath-Skin sowie einen neuen Monster-Charakter, sobald dieser verfügbar ist. Eine Liste der Händler, bei denen «Evolve» vorbestellt werden kann, findet sich auf evolvegame.com.

Evolve wird im Herbst für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen. Spätestens dann wird sich zeigen, ob die neuen Mehrspieler-Inhalte tatsächlich das halten, was die Macher versprechen.

Fehler gefunden?Jetzt melden.