Aktualisiert 26.07.2011 09:09

Wegen Knast-Aufenthalt

Ex darf nicht zur Beerdigung

Blake Fielder-Civil darf seiner Ex-Frau nicht Adieu sagen. Der Ex-Junkie sitzt zurzeit im Gefängnis und bekommt keinen Ausgang.

von
bbe

Es war sein Herzenswunsch. Doch Blake Fielder-Civil darf, wie die «Sun» berichtet, nicht zur Beerdigung seiner angeblich «grossen Liebe». Der Ex-Junkie sitzt zurzeit in Leeds im Gefängnis. Und bekommt nicht einmal für die Beerdigung von Amy Winehouse Ausgang.

Vater will ihn nicht dabei haben

Angeblich kommt diese Entscheidung Vater Mitch Winehouse entgegen. Er macht den 29-Jährigen für das Unglück seiner Tochter verantwortlich. Vater Winehouse sei überzeugt: Blake habe seine Tochter angefixt und sei damit für ihren Untergang verantwortlich.

Innige Beziehung

Amy soll das etwas anders gesehen haben. Kurz nachdem sie ihre letzte Tour absagen musste, soll sie den Knacki mit Briefen und Anrufen überrollt haben. «Sie dachte, nur Blake verstehe sie wirklich», sagen Freunde. Angeblich wollte Blake keinen Kontakt mehr zu seiner Ex-Frau. Er soll Angst vor einem Rückfall gehabt haben.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.