Aktualisiert 20.08.2013 09:23

SelbstmordEx-Disney-Star tot mit 29

Serienstar Lee Thompson Young wurde am Montag tot in seiner Wohnung in Los Angeles aufgefunden. Der junge Schauspieler ist freiwillig aus dem Leben geschieden.

von
cat
Lee Thompson Young in seiner Hitserie «Rizzoli and Isles».

Lee Thompson Young in seiner Hitserie «Rizzoli and Isles».

Er spielte die Hauptrolle in der Disney-Serie «The Famous Jett Jackson» und arbeitete zuletzt erfolgreich an der US-Krimiserie «Rizzoli and Isles». Auch im Comedy-Hit «Scrubs» war er zu sehen. Doch Lee Thompson Young hatte genug vom Leben. Am Montag fanden ihn Polizeibeamte tot in seiner Wohnung in Los Angeles.

Youngs langjähriger Manager Jonathan Baruch bestätigte den Suizid seines Schützlings gegenüber People.com. «In grosser Trauer gebe ich bekannt, dass sich Lee Thompson Young heute Morgen das Leben genommen hat», so Baruch in seinem Statement.

Laut TMZ.com soll sich der Schauspieler mit einer Waffe gerichtet haben. Abschiedsbrief soll er keinen hinterlassen haben. Über die Gründe gibt es noch keine Spekulationen. Young war unverheiratet und kinderlos.

Young, der 1984 in South Carolina zur Welt gekommen war, wurde 1998 mit seiner Rolle in der Disneyserie «The Famous Jett Jackson» einem grösseren Publikum bekannt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.