Aktualisiert 04.06.2015 16:16

Novara Calcio

Ex-FCZ-Goalie Da Costa wechselt nach Italien

Beim FC Zürich war er nicht mehr erwünscht, jetzt folgt der Transfer ins Ausland. Goalie David Da Costa zieht es in die Serie B.

Versucht sein Glück bei Novara: David Da Costa.

Versucht sein Glück bei Novara: David Da Costa.

David Da Costa, beim FC Zürich während der Saison auf eher ungewöhnliche Art und Weise ausgemustert, wechselt nach Italien zu Novara, das in die Serie B aufgestiegen ist.

Die beiden Parteien haben eine einvernehmliche Lösung gefunden, heisst es im Communiqué des FC Zürich. Der 29-jährige Torhüter unterschrieb einen Dreijahresvertrag. Für die erste Mannschaft des FC Zürich bestritt Da Costa zwischen 2012 und 2015 nicht weniger als 118 Pflichtspiele. Davor war er bereits zwischen 1992 und 2007 für verschiedene Nachwuchsteams des FC Zürich im Einsatz. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.