Aktualisiert

Menowin FröhlichEx-Knacki ist «DSDS»-Favorit

Am Samstagabend präsentierten sich die 15 Finalisten der siebten «DSDS»-Staffel zum ersten Mal vor einem Live-Publikum.

Der grosse Favorit, Ex-Knacki Menowin Fröhlich (22), sang sich in die Herzen der Zuschauer und schaffte es mit neun weiteren Kandidaten eine Runde weiter. Ausgeschieden sind, neben vier anderen, die herzkranke Céline Denefleh (17), die während ihres Auftritts den Text vergass. (20 Minuten)

Deine Meinung