«Baywatch»: Ex von DiCaprio ist die neue Pamela Anderson
Publiziert

«Baywatch»Ex von DiCaprio ist die neue Pamela Anderson

Pamela Anderson war der grosse Star der legendären Serie. Nun steht fest, wer in der «Baywatch»-Neuauflage ihre Rolle übernimmt.

von
scy

«Ein herzliches Willkommen @kellyrohrbach in unserer #BAYWATCH-Familie», schreibt Dwayne Johnson auf seinem Instagram-Profil. «The Rock» spielt im neuen «Baywatch»-Film nicht nur die Hauptrolle, er produziert ihn auch mit. Für das Model hat der 43-Jährige nur lobende Worte übrig: «Ja, sie ist unglaublich scharf, aber noch viel wichtiger ... sie ist intelligent, taff und lustig. Genau wie wir es mögen.»

Kelly Rohrbach übernimmt in der Neuauflage der legendären 90er-Jahre-Serie eine wichtige Rolle: Das Model spielt C. J. Parker, die damals von Pamela Anderson verkörpert wurde. Die 25-Jährige verfügt bereits über TV-Erfahrung und trat unter anderem in «Two and a Half Men» auf. Sie war 2015 «Swimsuit Rookie of the Year» des Magazins «Sports Illustrated» und soll sich vor kurzem von Schauspieler Leonardo DiCaprio (41) getrennt haben, wie das Magazin «People» berichtet.

Und plötzlich stürzt sie

Johnson stellte zudem ein Video online, das ihn und Rohrbach beim Joggen am Strand zeigt – aufgenommen in Slow Motion, so wie beim legendären «Baywatch»-Intro. Plötzlich stösst der «San Andreas»-Darsteller die Blondine aber um, sie fällt hin. Sein Kommentar dazu: «Ich musste sichergehen, dass @kellyrohrbach ... hart im Nehmen ist.»

Inhaltlich geht es um den Anführer einer Gruppe von Rettungsschwimmern (Dwayne Johnson). Er muss sich mit einem jungen, ehemaligen Olympiateilnehmer (Zac Efron) verbünden, um die Bucht zu retten. Laut der Filmdatenbank Imdb.com soll die Produktion 2017 in die amerikanischen Kinos kommen, ein Startdatum für die Schweiz ist noch nicht bekannt.

Dwayne fragt: «Kannst du überhaupt schwimmen?» (Quelle: Instagram)

Wieso fällt Kelly hier plötzlich um? (Quelle: Instagram)

Deine Meinung