Fussball: Ex-Xamaxien Borghi Nati-Trainer von Chile
Aktualisiert

FussballEx-Xamaxien Borghi Nati-Trainer von Chile

Der chilenische Verband hat mit dem Argentinier Claudio Borghi einen neuen Nationaltrainer gefunden.

Der 46-Jährige tritt die Nachfolge seines Landsmannes Marcelo Bielsa an, der vor drei Wochen wegen Diskrepanzen mit den Verbandspräsidenten zurückgetreten war. Borghi unterschrieb bei Chile einen Vertrag bis 2013, der sich bei einer erfolgreichen WM-Qualifikation automatisch bis zur Endrunde 2014 in Brasilien verlängert.

Unter Bielsa war Chile bei der WM in Südafrika als Gruppengegner der Schweiz bis in die Achtelfinals vorgestossen. (si)

Deine Meinung