Exekutive ist für «Stadtraum HB»
Aktualisiert

Exekutive ist für «Stadtraum HB»

Der Zürcher Stadtrat unterstützt den privaten Gestaltungsplan «Stadtraum HB», mit dem in den nächsten 10 bis 15 Jahren beim Hauptbahnhof ein neues Quartier entstehen soll.

Er beantragt die Zustimmung des Gemeinderats. Betroffen ist das Gebiet entlang der Gleise, wo heute unter anderem die Sihlpost steht. Das künftige Quartier soll Platz für Arbeit, Wohnen und Freizeit bieten. Im Bereich Lager-/Langstrasse müssen mindestens zu 40 Prozent Wohnungen erstellt werden. Zudem sollen neue Stadtplätze und eine Allee zum Flanieren entstehen.

Deine Meinung