Experten: Herbst wird super
Aktualisiert

Experten: Herbst wird super

Ein milder Herbst soll uns für den verregneten Sommer entschädigen: Meteorologen sehen derzeit eine 70-Prozent-Chance auf einen Super-Herbst.

Ein goldener Herbst, schön, warm und trocken – nach den Berechnungen des europäischen Zentrums für mittelfristige Wettervorhersagen (ECMWF) in Shinfield Park im englischen Reading könnte er Wirklichkeit werden. Der Oktober soll in Mitteleuropa nämlich um 1,5 Grad über dem langjährigen klimatologischen Mittel liegen, heisst es beim ECMWF. Die Wahrscheinlichkeit, dass ihre Prognose stimmt, geben die Forscher mit 70 Prozent an.

Mit einem milden Herbst rechnet auch Sabine Marbet von MeteoNews. «Eine sichere Prognose ist so langfristig aber nicht möglich.» Die jüngsten Erfahrungen hätten aber gezeigt, dass die langjährigen Temperatur-Monatsmittel heute fast immer überschritten werden. Selbst dieser so feuchte Sommer sei im Schnitt immer noch wärmer gewesen als der langjährige Durchschnitt.

Vor dem milden und möglicherweise goldenen Herbst kommt nun aber noch eine Kaltfront auf die Schweiz zu. Ab Mittwoch sinken die Temperaturen auf unter 20 Grad. «Der Hochsommer ist damit wohl definitiv vorbei», so Marbet. Allerdings soll es bereits am Wochenende wieder schöner und auch leicht wärmer werden.

(cde)

Deine Meinung