Aktualisiert 18.04.2020 13:24

Explosion in Schaffhausen

Nach dem Knall sagte der Mann es gehe ihm gut

Am Freitagabend ist auf einem Balkon in Schaffhausen ein Gegenstand explodiert. Dabei wurde ein Mann verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

von
Daniela Gigor

Grosse Aufregung am Freitagabend im Quartier Buchthalen/Emmersberg in Schaffhausen: Bei der Einsatzzentrale der Polizei ging gegen 18:49 Uhr die Meldung ein, dass es in einem Mehrfamilienhaus an der Alpenstrasse einen Knall gegeben habe und es nun rauchen würde.

Laut ersten Erkenntnissen explodierte auf einem der Balkone im betroffenen Mehrfamilienhaus ein unbekannter Behälter. Laut einem Leserreporter sei der Knall recht laut gewesen: «Wir sind deswegen erschrocken und sahen etwas Rauch aufsteigen.» Danach seien Leute, die auf der Strasse unterwegs waren, in Richtung des betroffenen Hauses gerannt. «Wir spekulierten, ob etwa das Gas eines Grills explodiert ist», sagt der Leserreporter weiter. Dann sei das Grossaufgebot der Rettungskräfte aufgefahren und die Strasse sei gesperrt worden.

Nachbar kennt Mitbewohner nur vom Sehen

Laut Recherchen lebt eine vierköpfige Familie in der betroffenen Wohnung. Einer der Nachbarn sagte, dass man sich nur vom Sehen her kenne. Ein zweiter Nachbar fragte den Mann nach der Explosion, wie es ihm gehe und der Betroffene habe geantwortet: «Mir geht es gut.» Wie die Schaffhauser Polizei am Samstag mitteilte, wurde der Mann bei der Explosion verletzt und er musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Die genaue Ursache der Explosion und um welchen Gegenstand es sich handelte ist laut der Polizei Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

1 / 6
Gestern Abend kam es in Schaffhausen an der Alpenstrasse zu einer Explosion auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses.

Gestern Abend kam es in Schaffhausen an der Alpenstrasse zu einer Explosion auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses.

Leser-Reporter
Dabei wurde eine Person verletzt, wie die Polizei bestätigt.

Dabei wurde eine Person verletzt, wie die Polizei bestätigt.

Leser-Reporter
Ereignet hatte sich die Explosion in diesem Haus in Schaffhausen.

Ereignet hatte sich die Explosion in diesem Haus in Schaffhausen.

20 Minuten

Wie am Samstag weiter mitgeteilt wurde, standen mehrere Angehörige der Feuerwehr der Stadt Schaffhausen, des Rettungsdienstes der Spitäler Schaffhausen, ein Mitarbeiter des Interkantonalen Labors, zwei Mitarbeiter des Forensischen Instituts Zürich und sieben Funktionäre der Schaffhauser Polizei im Einsatz.

* Name der Redaktion bekannt

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.