Aktualisiert 08.03.2004 10:57

Explosion in Bagdad

Kurz vor der geplanten Unterzeichnung der Übergangsverfassung für Irak hat am Montag eine heftige Explosion die Hauptstadt Bagdad erschüttert.

Rauch stieg nahe des Hotels El Mansur auf, das in der Nähe der so genannten Grünen Zone liegt. Dort sind zahlreiche Einrichtungen der Besatzungstruppen untergebracht. Die Zeremonie zur Unterzeichnung der Interimsverfassung sollte im Kongresszentrum innerhalb der Grünen Zone stattfinden. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.