Aktualisiert

Kerns OWExplosion in Restaurant – ein Toter

In einem Restaurant in Kerns gab es am Donnerstag eine Explosion. Spezialisten des Forensischen Instituts Zürich wurden zur Klärung der Explosion hinzugezogen.

von
as / sda

Bei einer Explosion im Kanton Obwalden ist eine Person ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich am Donnerstag um ca. 19.35 Uhr in einem Lagerraum des Restaurants Steihuis in Kerns OW. Der Brand, der sich in der Folge entzündete, konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden.

Im Lagerraum unter den Trümmern fanden Rettungskräfte eine tote Person, wie die Staatsanwaltschaft Obwalden in der Nacht auf Freitag mitteilte. Zur Abklärung der Identität wurde das Opfer an das Institut für Rechtsmedizin in Zürich überführt. Die Identität des Opfers werde anfangs nächster Woche bekannt sein, teilte die zuständige Staatsanwältin der Obwaldner Staatsanwaltschaft heute Morgen mit.

Die Explosions- und Todesursache sind Gegenstand der Ermittlungen. Je nach Komplexität der Explosionsursache können die entsprechenden Untersuchungen mehrere Wochen dauern. Im Einsatz standen Feuerwehren aus Kerns und Sarnen, der Rettungsdienst Sarnen, die Rega und die Kantonspolizei Obwalden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.