Obersiggenthal AG: Fahrer prallt mit Alfa Romeo in Brücke

Publiziert

Obersiggenthal AGFahrer prallt mit Alfa Romeo in Brücke

Ein 46-jähriger Italiener ist am Dienstag mit seinem Alfa Romeo in Obersiggenthal AG in die Siggenthalerbrücke geprallt. Er stand unter Alkoholeinfluss.

von
jen
1 / 3
Ein 46-jähriger Italiener ist am Dienstag, 29. November 2016, mit seinem Alfa Romeo in die Siggenthalerbrücke geprallt.

Ein 46-jähriger Italiener ist am Dienstag, 29. November 2016, mit seinem Alfa Romeo in die Siggenthalerbrücke geprallt.

Kantonspolizei Aargau
Der Sachschaden beträgt rund 40'000 Franken.

Der Sachschaden beträgt rund 40'000 Franken.

Kantonspolizei Aargau
Der Unfallfahrer stand unter Alkoholeinfluss.

Der Unfallfahrer stand unter Alkoholeinfluss.

Kantonspolizei Aargau

Der 46-Jährige verlor am Dienstag um 23.30 Uhr die Herrschaft über seinen Alfa Romeo. Er war in Richtung Baden unterwegs und prallte mit der Fahrzeugfront in die Mauer der Siggenthalerbrücke, wie die Kantonspolizei Aargau am Mittwoch mitteilte.

Der 46-Jährige konnte unverletzt aussteigen. Der PS-starke Alfa Romeo wurde stark beschädigt. Der Sachschaden beträgt rund 40'000 Franken.

Ein durchgeführter Atemlufttest zeigte, dass der Unfallfahrer unter Alkoholeinfluss stand. Er musste sich einer Blutprobe im Spital unterziehen, der Führerausweis wurde ihm abgenommen.

Deine Meinung