Uster/Bülach ZH: Fahrzeug von mehreren Schüssen getroffen
Publiziert

Uster/Bülach ZHFahrzeug von mehreren Schüssen getroffen

Die Kantonspolizei Zürich hat vier Personen verhaftet. Sie sollen an einer Auseinandersetzung von Anfang August beteiligt gewesen sein.

Beim Sonnenhof in Bülach trafen die Polizisten auf ein Fahrzeug mit Einschusslöchern.

Beim Sonnenhof in Bülach trafen die Polizisten auf ein Fahrzeug mit Einschusslöchern.

Google

Im Zusammenhang mit einer Auseinandersetzung ist in der Nacht auf Montag, 3. August, in Bülach und Uster auf ein Fahrzeug geschossen worden. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat nun vier Tatverdächtige verhaftet.

Die Verhafteten stammen aus der Schweiz, dem Kosovo und der Türkei, wie die Kantonspolizei Zürich und die Zürcher Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilten. Sie sind zwischen 21 und 28 Jahre alt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Zwangsmassnahmengericht Untersuchungshaft für die vier Männer angeordnet.

(SDA/woz)

Deine Meinung