Futsal: Falcãos Zuckerpass mit der Hacke
Aktualisiert

FutsalFalcãos Zuckerpass mit der Hacke

Alessandro Rosa Vieira zeigt beim Futsal-Länderspiel gegen Guatemala mal wieder, weshalb er einer der allerbesten Spieler überhaupt ist.

von
dmo

Brasilien trifft im Halbfinal der neunten Ausgabe des Futsal-Grand-Prix auf Guatemala. Mal vorweggenommen – Guatemala muss sich zum Schluss klar und deutlich mit 8:2 geschlagen geben.

Bereits in der vierten Minute der ersten Hälfte geht das Heimteam, das Turnier wird in São Paulo ausgetragen, in Führung. Alessandro Rosa Vieira, besser bekannt unter dem Namen Falcão, spielt zunächst ein Doppelpässchen um die Kugel anschliessend noch eine Station weiterzuleiten und sich vors gegnerische Gehäuse zu schleichen.

Nachdem eine Hereingabe seines Teamkollegen an einem Gegner abprallt, kommt der Ball zum Ausnahmekönner, der mit dem Rücken zum Tor steht. Seinen Mitspieler sieht er nur aus dem Augenwinkel. Doch das hindert ihn nicht daran, eine wunderbare Vorlage mit der Hacke zu spielen, welche von seinem Teamkollegen mit dem Kopf zum 1:0 verwertet wird.

Der Mit dem Ball tanzt: Und hier noch ein weiterer Beweis für sein Können im Spiel gegen Kolumbien.

(Quelle:Youtube)

Deine Meinung