Aktualisiert 21.06.2011 13:06

Echt brasilianisch

Fallrückzieher in Formvollendung

In Brasilien ist der Zauberfussball überall zu Hause. Dies bewies Serginho am Wochenende in der zweiten Liga.

von
fbu

Eine «Bicicletta» vom Allerfeinsten – und das in der zweiten Liga. Brasilien ist eben Brasilien. Da wird auf den Fussballplätzen einfach gezaubert.

Es geschah in der Partie vom Wochenende zwischen Paraná Clube und Clube Náutico. Nach einem Zuspiel per Kopf versenkte Serginho den Ball mit einem Fallrückzieher im Tor. Das Erstaunliche daran war aber vor allem, dass der Mittelfeldspieler sich den Ball davor selber zurechtlegte. Zweimal jonglierte Sérgio Simões de Jesus - wie er richtig heisst - mit dem Ball, bis er dann zur «Bicicletta» ansetzte. Die vielen Verteidiger um ihn herum störten den 31-Jährigen dabei nicht im Geringsten. Der Ball flog gekonnt in die linke obere Ecke. Der Torhüter hatte keine Chance, das Goal zu verhindern.

Kleiner Wermutstropfen im Nachhinein: Clube Nautico erzielte später noch den Ausgleichstreffer. Das Spiel endete mit 1:1.

Fehler gefunden?Jetzt melden.