Hochstaplerin: Falsche Ärztin spritzt Frau Zement in den Po
Aktualisiert

HochstaplerinFalsche Ärztin spritzt Frau Zement in den Po

In den USA wurde eine Frau verhaftet, die sich als Ärztin ausgegeben hatte. Sie hatte einer Frau, die ein grösseres Gesäss wollte, Zement und Erdöl gespritzt.

In den USA soll sich eine Frau als Ärztin ausgegeben haben und einer anderen Frau, die sich ein grösseres Gesäss wünschte, eine Reihe giftiger Spritzen verpasst haben. Polizeiangaben zufolge spritzte die falsche Medizinerin ihrem Opfer Zement, Erdöl und ein Abdichtungsmittel, das normalerweise bei einer Reifenpanne zum Einsatz kommt.

Die Verdächtige wurde am Freitag nach einjähriger Fahndung festgenommen, wie ein Sprecher der Polizei in der Stadt Miami Gardens in Florida, Bill Bamford, mitteilte. Die Verdächtige sei als Mann geboren, gebe sich aber als Frau aus. Ihr werde das Ausüben einer ärztlichen Tätigkeit ohne Lizenz mit schwerer Körperverletzung vorgeworfen. (dapd)

Deine Meinung