Liesberg BL: Falscher Goldschmuck konfisziert
Aktualisiert

Liesberg BLFalscher Goldschmuck konfisziert

Bei der Kontrolle eines rumänischen Fahrzeugs auf einem Rastplatz bei Liesberg fanden Grenzwächter am Freitag gefälschten Goldschmuck.

Die 89 Ringe und Schmuckketten wiesen die irreführenden Prägungen «18 Karat» auf, wie die Grenzwache gestern mitteilte. Die vier zwischen 21- und 45-jährigen Rumänen hatten den falschen Schmuck im Fahrzeug versteckt. Sie mussten die Ware aus minderwertigem Metall abgeben und noch vor Ort eine Busse zahlen.

Deine Meinung