Falscher Polizist: 5 Jahre Knast?
Aktualisiert

Falscher Polizist: 5 Jahre Knast?

Ein 24-jähriger Deutscher ist in den USA wegen Falschaussage verurteilt worden, nachdem er sich mit einer geliehenen Polizeimarke Zutritt zu einem zugangsbeschränkten Flughafenbereich in Pittsburgh verschafft hatte.

Dem Mann drohen bis zu fünf Jahre Haft und eine Busse von 250'000 Dollar.

Er wollte sich in der Abfertigungshalle von seinem abreisenden Bruder verabschieden. Zu diesem Bereich haben nur Passagiere mit Flugticket Zutritt.

Deine Meinung