Aktualisiert 23.12.2018 13:14

Jöööh!Familienzuwachs bei Hailey und Justin Bieber

Das vor wenigen Monaten vermählte Paar holt sich kurz vor dem Weihnachtsfest Nachwuchs ins Haus: Einen zuckersüssen Welpen.

von
20M
1 / 14
Matchy-Matchy: Ihr Liebesglück zeigen sie ihren Fans regelmässig auf Instagram. Nun scheinen Justin Bieber (24) und Hailey Baldwin (22) es auch abseits der Social-Media-Welt teilen zu wollen. Für ein grosses Magazin-Shooting stand das frisch vermählte Paar Anfang der Woche erstmals zusammen vor der Kamera – sogar in abgestimmten Outfits. Das Model trug einen floralen Jumpsuit und der Sänger eine darauf abgestimmte Baggy-Hose.

Matchy-Matchy: Ihr Liebesglück zeigen sie ihren Fans regelmässig auf Instagram. Nun scheinen Justin Bieber (24) und Hailey Baldwin (22) es auch abseits der Social-Media-Welt teilen zu wollen. Für ein grosses Magazin-Shooting stand das frisch vermählte Paar Anfang der Woche erstmals zusammen vor der Kamera – sogar in abgestimmten Outfits. Das Model trug einen floralen Jumpsuit und der Sänger eine darauf abgestimmte Baggy-Hose.

Juliano/x17online.com
Hinter der Kamera fungierte die berühmte Fotografin Annie Leibovitz (69), die die Turteltauben in einer paradiesischen Kulisse im Garten einer Villa in ...

Hinter der Kamera fungierte die berühmte Fotografin Annie Leibovitz (69), die die Turteltauben in einer paradiesischen Kulisse im Garten einer Villa in ...

Juliano/x17online.com
... Beverly Hills knipste. Die Chemie zwischen den Beteiligten schien zu stimmen, denn so ausgelassen und ...

... Beverly Hills knipste. Die Chemie zwischen den Beteiligten schien zu stimmen, denn so ausgelassen und ...

Juliano/x17online.com

«Lernt unseren Hundesohn kennen. Sein Name ist Oscar», schreibt Justin Bieber zu einem Foto, auf dem ihm der süsse Welpe auf der Schulter sitzt.

In ihren Insta-Stories posteten sowohl Hailey als auch Justin zahlreiche kurze Videos. Oscar springt darin vergnügt auf dem Bett und auf Justin herum.

Justin Bieber spielt mit seinem Hündchen

(Instagram Hailey Bieber)

Der Superstar verzieht dabei keine Miene und wirkt irgendwie traurig. «Ich bin krank, deswegen das Stirnrunzeln», erklärt der Sänger seinen Gesichtsausdruck. Denn eigentlich kann man bei Oscars Anblick gar nicht anders, als vor Glück dahinschmelzen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.