Aktualisiert

«Unter uns»Fan-Aufstand für TV-Schwulenpaar

In anderen Soaps längst abgehandelt, thematisiert «Unter uns» aktuell die homosexuelle Liebe. Offenbar aber nicht mehr lange - zum grossen Unmut der Fans.

von
los

Mann liebt Mann. Nichts Aussergewöhnliches. Für das RTL-Vorabendprogramm aber schon. Erstmals in der Seriengeschichte nimmt sich «Unter uns» aktuell dieses Themas an – und zeigt keine Hemmungen. Die homosexuelle Liebe zwischen Ringo und Yannick flimmert inklusive intimer Details im Bett jeweils ab 17.30 Uhr über den Bildschirm.

Mit Erfolg. Die Zuschauer lieben die Homoerotik offensichtlich. Weil aus einer Vorschau hervorgeht, dass Eric Stehfest alias Yannick Benhöfer im Dezember das letzte Mal bei «UU» zu sehen sein wird und die Geschichte um das homosexuelle Paar damit ein Ende findet, gehen die Fans jetzt in die Vollen: Sie starteten eine Facebook-Petition. Unter dem Namen «Save Yango» rufen sie dazu auf, aktiv zu werden. Einerseits sollen «UU»-Anhänger die Petition unterschreiben, andererseits soll mit einem Musterschreiben an RTL die Yango-Story gerettet werden.

Liebe Leserschaft, sind auch Sie der Meinung, dass die Rolle von Yannick erhalten werden soll? Diskutieren Sie mit.

Deine Meinung