Aktualisiert 10.03.2005 20:52

Fans einig: Mutzen putzen Davos weg

Der SC Bern surft momentan auf der perfekten Welle. Nach dem sensationellen Triumph gegen Quali-Sieger Lugano scheint für die Berner Mutzen alles möglich.

«Der erste Schritt ist getan», sagt Marc Lüthi. Der SCB-Geschäftsführer ist optimistisch, dass nun der zweite Streich gegen den HC Davos auch gelingt.

Morgen Abend müssen die Berner in Davos zum ersten Mal gegen die Steinböcke antreten.

«Diese Serie wird schwieriger als die gegen Lugano», warnt Trainer Alpo Suhonen. Die Fans sind sich sicher: «Wir packen das!»

Playoffs: Packen die Berner Bären die Steinböcke?

Dominic Haller, (16), Bern

Der SC Bern gewinnt. Jedenfalls wenn er wieder so beherzt antritt wie gegen Lugano. Die NHL-Stars der Davoser müssen einfach ausgeschaltet werden. Als richtiger Berner muss man Fan des SC Bern sein.

Tina Lauper, (16), Ins

Nein, ja nicht! Als Davos-Fan hoffe ich auf die Bündner. Das Hockey-Virus habe ich sicher von meinem Vater geerbt, obschon meine Eltern für den SCB sind. Am Samstag wird die ganze Familie vor dem TV sitzen.

Thomas Jäggi, (43), Nidau

Sicher! Nach dem Sieg gegen Lugano liegt auch Davos in Reichweite. Momentan hat die Mannschaft einen guten Drive. Der SCB wird die Serie mit 4:3 Siegen gewinnen, aber es wird ein harter Kampf.

Yves Däppen, (20), Ittigen

Klar gewinnt der SCB! Mit dem Sieg über Lugano wurden die Spieler aus der Reserve gelockt und sind jetzt voll motiviert. Ich war selbst im Stadion. Für die HCD-Spiele konnte ich leider keine Tickets mehr ergattern.

Beat Eichenberger, (36), Ostermundigen

Das Potenzial, den HCD zu schlagen, ist vorhanden. Der SCB hat eine enorme Steigerung hinter sich – jetzt ist alles möglich. Leider waren die Spiele schon ausverkauft, deshalb verfolge ich die Playoffs am TV.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.