Neuendorf: Fassade an Kreisschule beschädigt
Aktualisiert

NeuendorfFassade an Kreisschule beschädigt

In der Nacht auf Freitag wurde zwischen 18 Uhr und 7.30 Uhr bei der Kreisschule in Neuendorf die Glasfassadenverkleidung beschädigt.

Dabei wurden zwei Glassplatten der Ostfassade mittels unbekannten Gegenständen mutwillig zerstört. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000 Franken.

Personen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Egerkingen, Telefon 062 387 70 51, in Verbindung zu setzen.

Deine Meinung