Favoritensterben in Key Biscayne
Aktualisiert

Favoritensterben in Key Biscayne

Für einmal häuften sich die Überraschungen auch bei den Frauen im frühen Stadium des Turniers. Ana Ivanovic, Daniela Hantuchova und Anna Tschakwetaze schieden allesamt früh aus.

Während Swetlana Kusnezowa (nach 1:6, 2:5-Rückstand gegen Viktoria Azarenka) und Jelena Jankovic (holte in der 2. Runde gegen Sofia Arvidsson ein 1:5 im Entscheidungssatz auf und wehrte im Tiebreak vier Matchbälle ab) noch im Tableau sind, hat es drei weitere Spielerinnen aus den Top 8 erwischt.

Mit Ana Ivanovic ist die Titelträgerin von Indian Wells (analog zu ihrem Landsmann Novak Djokovic) gescheitert. Die Bezwingerin der Nummer 2 des Turniers trägt einen prominenten Namen: Lindsay Davenport. «Das ist der grösste Sieg seit ich wieder zurück bin», sagte die Mama von Sohn Jagger, die seit September wieder spielt.

Ebenfalls nicht mehr dabei sind die Slowakin Daniela Hantuchova (Nr. 7) nach der Niederlage gegen ihre langjährige Doppelpartnerin Ai Sugiyama (Jap) und die Russin Anna Tschakwetaze (5), die der jungen Deutschen Sabine Lisicki unterlag.

Miami. Players Championships (7,54 Mio Dollar/Hart). Männer. 3. Runde:

Rafael Nadal (Sp/2) s. Nicolas Kiefer (De) 6:2, 6:4.

Guillermo Cañas (Arg/15) s. Fernando Gonzalez (Chile/17) 7:6 (8:6), 7:5.

Igor Andrejew (Russ/31) s. Kevin Anderson (SA) 6:4, 6:7 (4:7), 6:4.

Frauen. 3. Runde:

Kaia Kanepi (Est) s. Patty Schnyder (Sz/11) 6:0, 6:1.

Lindsay Davenport (USA/32) s. Ana Ivanovic (Ser/2) 6:4, 6:2.

Jelena Jankovic (Ser/4) s. Lucie Safarova (Tsch) 6:2, 6:1.

Sabine Lisicki (De) s. Anna Tschakwetaze (Russ/5) 7:5, 6:1.

Ai Sugiyama (Jap) s. Daniela Hantuchova (Slk/7) 6:4, 6:7 (8:10), 7:5.

Serena Williams (USA/8) s. Flavia Pennetta (It/27) 6:7 (6:8), 6:3, 6:2.

Jelena Dementiewa (Russ/10) s. Dominika Cibulkova (Slk) 6:0, 6:7 (1:7), 6:4.

Vera Swonarewa (Russ/19) s. Alisa Klejbanowa (Russ) 6:1, 6:4.

Deine Meinung