12-Kilo-Katze: Faye sucht Familie, die ihr beim Abspecken hilft
Publiziert

12-Kilo-KatzeFaye sucht Familie, die ihr beim Abspecken hilft

Eine übergewichtige Katze war nach Hurrikan Irma in einem Tierheim abgegeben worden. Nach einem Post der getigerten Faye standen Adoptionswillige Schlange.

von
kko

Eine übergewichtige Katze hat ein neues Zuhause gefunden. (Bilder: Facebook/Jacksonville Humane Society)

Faye liebe Streicheleinheiten, brauche viel Aufmerksamkeit und vor allem – eine Diät. So beschreibt ein Tierheim in Jacksonville (Florida) eine Katze, die nach Hurrikan Irma abgegeben wurde. Allerdings hatte der Besitzer das Heim wohl schon vor dem Sturm kontaktiert.

Das Aussergewöhnliche an dem Tiger: Er wiegt stolze 12 Kilogramm. Ein Bild zeigt ihn in den Armen einer Pflegerin, deren Hände kaum um Fayes Körper passen.

Am Dienstag postete das Tierheim The Jacksonville Humane Society ein Foto von dem 12-jährigen Tier. Kurze Zeit später war es mehrere hundert Mal geteilt und über tausendmal gelikt worden.

Die Ersten in der Schlange

Schon am Mittwoch war für Faye eine neue Familie gefunden. Eine Frau und ihre Tochter hatten die schwere Katze auf dem Foto sofort ins Herz geschlossen und fuhren zwei Stunden von ihrem Zuhause in South Carolina nach Jacksonville.

«Fayes neue Mama war die Erste in der Schlange, als wir die Tür öffneten», schreibt die Organisation auf Facebook. Es ist das erste Haustier für die Familie – genügend Aufmerksamkeit ist Faye also sicher.

Deine Meinung