Fussball: FC Vaduz holt zwei Meister
Aktualisiert

FussballFC Vaduz holt zwei Meister

Der FC Vaduz vermeldet zwei Zuzüge.
Der ambitionierte Challenge-League-Klub aus dem Fürstentum Liechtenstein verstärkt sich im Hinblick auf die nächste Saison mit dem österreichischen Mittelfeldspieler Mario Kienzl (27) und dem deutschen Stürmer Matthias Baron (22).

Beide wurden vor wenigen Wochen mit ihren letzten Arbeitgebern Meister; Kienzl als Stammkraft mit Sturm Graz, Baron als Ergänzungsspieler mit dem FC Basel.

Kienzl hat für Österreichs A-Nationalmannschaft ein Länderspiel absolviert. Im Februar 2009 bei der 0:2-Heimniederlage gegen Schweden wurde er von Karel Brückner eingewechselt. (si)

Deine Meinung