Tennis: Federer in Doha gegen Dawydenko

Aktualisiert

TennisFederer in Doha gegen Dawydenko

Roger Federer weiss inzwischen, auf wen er bei seinem ersten Ernstkampf in der Saison 2012 treffen wird. Der Baselbieter bekommt es in der Startrunde des am Montag beginnenden ATP-Turniers von Doha mit Nikolai Dawydenko zu tun.

Diese beiden standen sich vor zwölf Monaten in der Hauptstadt von Katar im Final gegenüber; Federer gewann damals in zwei Sätzen. Der Russe Dawydenko, einst die Nummer 3 der Welt, ist mittlerweile im ATP-Ranking bis auf Position 41 abgerutscht. Der in Doha topgesetzte Rafael Nadal hat für die 1. Runde den Deutschen Philipp Kohlschreiber zugelost erhalten.

Stanislas Wawrinka geniesst zu Beginn des Jahres ein Freilos. In der 2. Runde des ATP-Turniers von Chennai (Ind) wird er auf den Gewinner der Partie Somdev Devvarman (Ind) - Eric Prodon (Fr) treffen. Der Romand, seines Zeichens Vorjahressieger, ist die Nummer 3 der Setzliste; hinter Janko Tipsarevic (Ser) und Nicolas Almagro (Sp).

(si)

Deine Meinung