Aktualisiert

Davis CupFederer trifft in Holland ein

Roger Federer ist in Amsterdam gelandet. Die Weltnummer 1 will die Schweiz gegen Holland vor dem Abstieg retten. Beim ersten Training wurde auch gespasst.

von
fox

Roger Federer ist in Holland. Nach dem US Open findet das Abstiegsduell gegen Holland auf Sand und unter freiem Himmel statt - eine spezielle Wahl.

Beim ersten Training stand auch der Spass im Vordergrund. Federer und Stanislas Wawrinka wirkten dabei locker.

Ein Bild spricht aber doch eine klare Sprache: Hollands Robin Haase blickt Federer genau in dem Moment an, als der Maestro fast wie ein Samurai sein Stirnband anlegt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.