Federline seift potentielle CD-Käufer ein
Aktualisiert

Federline seift potentielle CD-Käufer ein

Kevin Federline hat sich einen Anreiz ausgedacht, um möglichst viele Exemplare seines Debütalbums zu verkaufen - er «besticht» die Fans.

von
wenn

Der angehende Rapper will eigenen Angaben zufolge zwar keinen Konkurrenzkampf mit seiner Frau Britney Spears anfangen, er gibt sich jedoch alle Mühe, dass seine CD «Playing With Fire» ein Hit wird.

Er hat den Fans nämlich versprochen, dass die ersten 500, die das Album vorbestellen, ein signiertes Foto oder ein T-Shirt seines Plattenlabels bekommen. Zusätzlich nehmen alle Vorbesteller an einer Verlosung teil und können Karten für die Launch-Party des Albums im Oktober in Los Angeles gewinnen.

Deine Meinung