Aktualisiert 11.03.2014 07:50

Indian WellsFedrinka vollenden Tag mit Doppel-Erfolg

Nach Siegen im Einzel lassen Roger Federer und Stanislas Wawrinka einen Sieg im Doppel folgen. Die Schweizer setzen sich gegen Milos Raonic und Ernests Gulbis 7:6, 7:6 durch.

von
fbu

Der 10. März 2014 kann für Roger Federer und Stanislas Wawrinka als erfolgreicher Tag abgebucht werden. Erst siegte Federer, wenn auch etwas mühevoll, im Einzel gegen den Russen Dimitri Tursunow. Dann fegte Wawrinka den Italiener Seppi richtiggehend vom Platz und zum Schluss liessen die beiden Schweizer im Doppel einen Sieg gegen das Duo Milos Raonic und Ernests Gulbis folgen.

Fedrinka siegte in zwei Sätzen gegen den Kanadier und Letten. Beide Durchgänge wurden erst im Tiebreak entschieden. In der Kurzentscheidung des ersten Satzes setzten sich Federer und Wawrinka mit 7:3 durch, im zweiten dann mit 7:4. Im Vierterfinal warten die als Nummer 4 gesetzten Leander Paes und Radek Stepanek.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.