Fenchelpiccata auf Apfel-Gemüse
Aktualisiert

Fenchelpiccata auf Apfel-Gemüse

Hauptgericht für 4 Personen

von
jne
Rezept & Bild Saisonküche

Zutaten

4 kleine Fenchel à ca. 200 g

1 kleine Aubergine à ca. 180 g

2 süssliche Äpfel, z. B. Gala

120 g Cherrytomaten

1 Bund glattblättrige Petersilie

2 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

4 Eier

180 g geriebener Parmesan

5 EL Mehl

Bratbutter

Zubereitung

1. Fenchel vierteln, Strunk wegschneiden. Fenchel in Salzwasser knapp weich kochen.

2. Inzwischen Aubergine und Äpfel in kleine Würfelchen schneiden. Tomaten vierteln. Petersilie grob hacken. In einer beschichteten Pfanne Öl leicht erhitzen. Aubergine darin ca. 2 Minuten anbraten. Äpfel beigeben und weitere 2 Minuten mitdünsten. Tomaten und Petersilie beifügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Eier und Käse gut mischen. Masse mit Salz würzen. Fenchel erst im Mehl wenden, dann durch die Ei-Käse-Masse ziehen. In Bratbutter bei mittlerer Hitze 8–10 Minuten goldbraun braten. Auf dem Apfel-Gemüse anrichten.

TIPP Dazu passt Salat.

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Pro Person ca. 27 g Eiweiss, 24 g Fett, 29 g Kohlenhydrate, 440 kcal

Deine Meinung