Aktualisiert 18.05.2005 20:12

Feriencamp auf dem Glaubenberg

Der Zivilschutz Winterthur und die Stiftung Swiss Cor laden diesen Sommer rund 100 Kinder aus Albanien in die Ferien auf den Glaubenberg ein.

Mit den körperlich und geistig behinderten Mädchen und Buben werden Exkursionen auf den Pilatus, ein Ausflug mit dem Raddampfer und ein Besuch im Verkehrshaus unternommen. Für die 8- bis 16- Jährigen wird noch gutes und intaktes Schuhwerk gesucht.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.