Ferienheim soll gerettet werden
Aktualisiert

Ferienheim soll gerettet werden

Das Forum Emmen hat gestern eine Initiative zur Rettung des Ferienheims Wasserwendi eingereicht.

«Der Gemeinderat verkauft immer wieder Gebäude, ohne dies mit jemandem abzusprechen», sagt Präsident Mac H. Wijnands. Mit dem Ferienheim solle nicht dasselbe geschehen. Deshalb fordert das Forum Emmen, dass die Kompetenz des Gemeinderates für Grundstückverkäufe von zwei Millionen auf 400  000 Franken gekürzt wird.

Deine Meinung