Ehe-Aus für deutsche Schauspielerin: Ferres macht Ehe-blau
Aktualisiert

Ehe-Aus für deutsche SchauspielerinFerres macht Ehe-blau

Für Promis ist dieser Liebes-Herbst ein schwarzer: Nun hat es auch Veronica Ferres erwischt. Wie aus dem Nichts gab die Schauspielerin bekannt, dass ihre Ehe mit einem Werber am Ende ist.

Vor achteinhalb Jahren kamen sie zusammen, ein Jahr später - anno 2001 - heirateten sie und dann lief alles wie am Schnürchen – glaubte die Öffentlichkeit. Für die «Bild»-Zeitung waren Veronica Ferres und ihr Gatte Martin Krug «DAS perfekte Traumpaar». Dass das ein Irrtum ist, musste sich das Blatt nun von dem 50-jährigen Werber und der 43-jährigen Schauspielerin selbst bestätigen lassen.

«Nach langen Überlegungen, nach vielen Gesprächen und auch nach vielen Stunden gemeinsamen Schweigens sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir ein Paar, aber kein Ehepaar mehr sind», erklärte das Ex-Paar. «Trotz aller ehrlichen Bemühungen hat unsere Ehe keine Zukunft mehr.»

Das Sorgerecht für die inzwischen siebenjährige Lilly will das Duo trotz aller Differenzen teilen. «Unsere Tochter ist unser beider Ein und Alles. Mit dieser schönsten Verbundenheit, die es gibt, werden wir unser ganzes Leben freundschaftlich und verantwortungsvoll handeln», zitiert «Bild» das Paar.

(phi)

Deine Meinung