Feuer auf belgischem Flughafen
Aktualisiert

Feuer auf belgischem Flughafen

Wegen eines Brandes auf dem Brüsseler Flughafen ist es zu Störungen im belgischen Luftverkehr gekommen. Das Feuer brach auf einem Hangar aus, ein Mann wurde schwer verletzt.

Ein Flugzeug wurde den Angaben zufolge zerstört, drei weitere beschädigt. Die Fluggesellschaft SN Brussels Airline sagte mehrere Flüge ab. Den gesamten Morgen über sollte es zu Verspätungen kommen. Die Ursache des Brandes blieb zunächst ungeklärt. (dapd)

Deine Meinung